3 Jahre Running Willi

3 jahre running willi

3 Jahre Running Willi. Foto (c) Heike / pixelio.de

Vor 3 Jahren begann ich die ersten Blogbeiträge auf runningwilli.com zu schreiben. Eine Leidenschaft die bis heute anhält. Mein Leben hat sich in diesen Jahren sehr verändert. Ich bin nun ein Vorbild für viele tausende LäuferInnen geworden. Ein Umstand der nicht immer leicht ist. Aber auf jeden Fall eine Sache die ich gerne annehme. Denn als 6-facher Vater bin ich es gewohnt Tag täglich Verantwortung zu tragen. Das Interesse an der Running Willi Story ist mir persönlich jetzt schon zu groß. Denn es gibt dabei eine große Gefahr für mich wenn es so weitergeht.

Weiterlesen

Soll man die Triggerpunkte dehnen?

dehnen

Soll man die Triggerpunkte dehnen? Foto (c) Benjamin Thorn / pixelio.de

Triggerpunkte sind der Hauptgrund für viele Laufverletzungen. Soll man die Triggerpunkte dehnen oder nicht? Ich selbst habe ja mal ein Video “Läuferknie Behandlung durch Dehnen wirkt” gemacht das viele über YouTube ansehen. Schon vor einiger Zeit habe ich dazugeschrieben, dass es nicht gut ist zu dehnen. Nun hat mir Christian geschrieben und fragt mich: “Glaubst du das die Verletzung vom Dehnen verursacht wurde??”. Im Nachsatz gibt es sich die Antwort eigentlich schon selbst: “Wie gesagt, bisher hatte ich noch nie Verletzungen oder Beschwerden und dass obwohl ich mich nie aufgewärmt oder gedehnt hatte?”. Ich möchte dir die ganze Leidensgeschichte von Christian zeigen und auch erklären warum man die Triggerpunkte nicht dehnen sollte.

Weiterlesen

Der VO2Max Werte Vergleich

vergleich

Der VO2Max Werte Vergleich für Markus. Foto (c) Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Markus möchte einen VO2Max Werte Vergleich von mir haben. Also er selbst hat einen VO2Max Wert von 53l/kg/min. Nun fragt er mich: Ich wollte mal deine unabhängige Einschätzung zum V02max Test haben, den ich im Januar habe machen lassen ( also gaaaaanz zum beginn des Laufens). Ich weiß nicht ob das jetzt ‘gut’ oder weniger gut ist, mein Trainer sagte zwar damals für einen absoluten Anfänger geil, aber ich weiß nicht ob das Objektiv ist und ich habe keine Referenzwerte. Ich habe jetzt meinen aktuellen VO2 Max Wert nicht bei mir. Meinen letzten Test (Spiroergometrie) habe ich 2012 gemacht. Aber ich kann dazu eine klare Antwort und einen Vergleich mit dem besten Läufer aller Zeiten (Haile Gebrselassie) geben.

Weiterlesen

Nike Zoom Vomero+ 8 Test

nike zoom vomero 8 150x150

Der Nike Zoom Vomero+ 8 Test.

Der Nike Zoom Vomero+ 8 Test zeigt einen Schuh der wieder einmal eine sehr gute Dämpfung hat. Es gibt kaum Überraschungen bis auf das neue Design, den Innenbereich der nahtlos ist und die “Atmungsaktivität”. Aber warum auch? Denn LäuferInnen die den Vomero schon kennen werden hier wieder zufrieden sein. Der Vomero 8 kennt einfach keinen Asphalt und ist ideal für die Regeneration bzw. die langen Läufe. Wenn du dir jetzt viele Überraschungen erwartet hast dann wirst du etwas enttäuscht sein. Auch wenn du einen Schuh für flotte Einheiten suchst ist das nicht der Schuh dazu.

Weiterlesen

Mein Adidas Adizero Adios Boost Video

Ich habe den neuen Adidas Adizero Adios Boost heute erhalten! Und darum möchte ich dir gleich ein kleines Video davon zeigen. Danke an Adidas Österreich für den Schuh.

Weiterlesen

Laufen Schwangerschaft – wie lange?

schwangerschaft

Laufen Schwangerschaft wie lange? Foto (c) JMG / pixelio.de

Laufen Schwangerschaft – wie lange ist richtig? Ich wurde mal gefragt wie lange man in der Schwangerschaft laufen darf bzw. soll? Eine klare Antwort zu geben ist da nicht leicht. Aber nach längerem Überlegen bin ich auf eine einfache Antwort gekommen. Und die lautet, dass man sich keine Gedanken über die Kilometeranzahl bzw. Minuten oder Stunden machen sollte. Es geht hier nicht darum wie lange sondern “Wie fühle ich mich dabei?”. Und das kann für jede Frau anders sein. Es gibt für mich ein klares Zeichen bei dem man das Laufen stoppen sollte. Ich möchte dir heute sagen was ich genau damit meine.

Weiterlesen

Frage zum HIIT Trainingsplan für Anfänger

hiit training

HIIT Trainingsplan für Anfänger. Foto (c) M. Hermsdorf / pixelio.de

Markus hat eine Frage zum HIIT Trainingsplan für Anfänger: “Denkst du ich soll meinem Trainier das nötige Vertrauen schenken, was ich persönlich eigentlich als essentiell wichtig halte oder soll ich die harten Einheiten erstmal rausnehmen lassen?” Markus (Name von mir geändert) trainiert seit ein paar Wochen mit einem Lauftrainer. Er will seine Leistung steigern und läuft in Kürze seinen ersten 10 km Wettkampf. Aufgrund meines Beitrages “Warum intensives Laufen so reizvoll ist für viele” ist er unsicher geworden. Denn er merkt, dass das hochintensive laufen an die Substanz geht. Nun möchte Markus von mir eine Antwort. Ich habe überlegt ob ich es diplomatisch schreiben soll. Aber das werde ich nicht tun. Denn da müsste ich mich verbiegen. Und das will ich nicht.

Weiterlesen

Aktuelle Gerüchte über die Suunto Ambit 2

suunto ambit 2 funktionen

Gerüchte über die Suunto Ambit 2

Schön langsam aber sicher geht es los. Es gibt schon etliche Gerüchte über die neue Suunto Ambit 2. Von Suunto selbst gibt es natürlich keine Stellungnahme dazu. Aber das eine oder andere Gerücht würde ich schon interessant finden. Vor allem die Läufer unter uns werden mit der Suunto Ambit 2 noch mehr Freude haben. Denn schon am Anfang soll vor allem die dünnere Uhr punkten. Aber auch die Funktionen werden gerade für das Lauftraining noch  erweitert. Wobei man sagen muss, dass die Updates die kommen sollen wohl erst den wahren Unterschied zeigen werden. Auf jeden Fall hat man gesehen, dass die Suunto Ambit 1 hier noch Potential hat um es “vorsichtig auszudrücken”.

Weiterlesen

Am Abend vor Wettkampf essen – meine 18 Stunden Regel

abend essen

Am Abend vor Wettkampf essen? Foto (c) birgitH / pixelio.de

Das Thema “Am Abend vor Wettkampf essen” hängt bei mir mit der 18 Stunden Regel zusammen. Konkret geht es um folgende Sache: Was soll ich bzw. darf ich am Abend vor dem Wettkampf essen? Ich bin kein Fan der Pasta Party (siehe Carboloading Plan vor Marathon Wettkampf). Denn am Abend vor einem Marathon ist das nicht mehr sinnvoll. Aber auch beim Halbmarathon beachte ich die 18 Stunden Regel. Und ich muss sagen, dass mir diese Regel bei jedem Wettkampf oder Leistungstest (Laktattest) geholfen hat. Wenn ich “schwach werde” und diese Regel nicht befolge kommt es am nächsten Tag zu unliebsamen Überraschungen. Aber die kann man ja vermeiden wenn man es weiß und wenn man will.

Weiterlesen

Braucht man beim Laufen Ruhephasen?

ruhephase

Beim Laufen Ruhephasen beachten. Foto (c) Rainer Sturm / pixelio.de

Zuletzt wurde ich persönlich gefragt: “Willi, braucht man beim Laufen Ruhephasen? Ich habe jetzt mit dem Laufen begonnen und fühle mich sehr gut dabei. Nun möchte ich jeden Tag laufen gehen. Spricht etwas dagegen, dass ich nun täglich laufen gehe?”. Ja, es spricht was dagegen. Und zwar die mangelnde Ruhephase. Denn wenn man täglich läuft (auch locker) dann braucht der Körper auch seine Erholung. Und wann kann er sich die holen? Gar nicht. Aber nicht nur der Körper braucht diese Phasen der Ruhe. Ich persönlich würde es bei aller Liebe zum Laufen nicht aushalten täglich laufen zu gehen. Denn eines lass’ ich mir bestimmt nicht nehmen: Den einen freien Tag. Und das solltest du auch nicht machen.

Weiterlesen