RunningWilli lüftet das Geheimnis der Garmin Forerunner 610

Garmin Forerunner 610 Geheimakte – Garmin selbst wollte den Nachfolger der Garmin Forerunner 310XT am 13.4.2011 lüften. Als erste deutschsprachige Internetseite war jedoch auf runningwilli.com am 8. April 2011 das Gerücht entflammt worden. Und durch diese nächste (eigentlich geheime) Präsentation (siehe unten) ist es fix:

Die neue Garmin heißt Forerunner 610 und hat ein Touchscreen. Mittlerweile ist das Interesse an diesen Forerunner 610 Beiträgen von allen Seiten gewachsen denn so eine Info hätte nicht durchsickern dürfen – nicht vor der Gala in London am 13.4.2011. Wie du siehst ist es nun aber doch passiert…  Die genaue History und die geheime neue Präsentation gibt es weiter unten…

Update: Der Testbericht über den neuen Garmin Forerunner 610 ist online

Update 2:  Kaufen kann man den Garmin Forerunner 610 günstig hier online

Want you see these informations about the garmin forerunner 610 in english?

Hier nochmals die History:

8.4.2011 veröffentliche ich den Artikel “Die neue Garmin Forerunner 610? – Nachfolger der 310XT? Hier streute ich erstmals das Gerücht in die Welt, dass es ein Touchscreen geben wird und der Nachfolger der 310 XT nun die FR 610 sein wird.

11.4.2011 veröffentliche ich den Artikel “Was die Garmin Forerunner 610 können wird…” Hier präsentiere ich in kurzer Form die wichtigsten Neuheiten und lege mich auf den Namen Forerunner 610 fest. Außerdem veröffentliche ich ein Bild der Forerunner 610.

11.4.2011 veröffentliche ich diesen Artikel “RunningWilli lüftet das Geheimnis der Garmin Forerunner 610″. Und nun ist es fix zu 100% > Die neue Garmin Forerunner heißt 610. Um das zu untermauern erhältst du die Präsentation der neuen Forerunner hier als pdf.

Was hältst du persönlich von den Bildern der neuen Forerunner 610? Und ich versichere dir, dass ich mich auch weiterhin ins Zeug legen werde um dir die neuesten Infos hautnah zu bringen. Ich halte dich am Laufenden über die Neuigkeiten bezüglich der FR 610.

Run ON!

Willi

 

14 Antworten auf RunningWilli lüftet das Geheimnis der Garmin Forerunner 610

  1. runningwilli in geheimer mission :)
    is das so wie bei apple, die dann zuuufällig einen prototypen des neuen eifones in einer bar liegen lassen, um aufmerksamkeit zu erlangen ;P

    sieht gut aus, schön schlank… aber ich bleib wohl beim 305er… jetzt hab ich mich an die größe gewöhnt, für den 610er würd ich eine brille zum ablesen brauchen

  2. Sven sagt:

    Sieht gut aus. Ich bin mit meiner 305er allerdings auch sehr zufrieden und glaube nicht, dass ich gleich auf die 610er wechseln muss.
    Auf alle Fälle bin ich auf die ersten Tests gespannt. Man kann ja nie wissen, vielleicht muss ich sie dann auch haben – bei den Apple Produkten ist das bei mir meistens so ;-)

  3. Hallo Willi toller Coup, ich hab dich verlinkt. Weiter so. Liebe Grüße Thomas

  4. Laufhannes sagt:

    Wackelnde, verschwitzte Finger. Da ist ein Touchscreen genau das richtige. Der Ring beim 405er gefiel den meisten doch schon nicht.

  5. Jan sagt:

    Toller Artikel und auch cool das du es gefunden hast.

    Aber zum Produkt:

    8 Stunden Akkulaufzeit ist wohl etwas wenig für Langdistanztriathlethen. Ob sie absolut wasserdicht ist wie die 310xt steht leider auch nirgendwo. Beim 310xt gab es wohl auch ein paar Probleme mit dem Brustgurt und Sportshirts.

    Viele Grüße

    Jan
    Ich denke ich bleib bei meiner “normalen” Pulsuhr und der Messung der Distanz online.

  6. Martin Draheim sagt:
  7. RunningWilli sagt:

    Hallo Arlberteinstein,

    ja kann man so sagen. ;-)

    Also wenn ich da an die e-Mail von der Firma Garmin denke glaube ich nicht, dass das gewollt war…. ;-) Leider wird bei vielen Modellen vergessen, dass man da ja auch was ablesen sollte.

    Run ON!
    Willi

  8. RunningWilli sagt:

    Hallo Sven,

    und was ist deine Meinung zum ersten Test wegen der FR610? http://www.runningwilli.com/equipment/garmin-forerunner-610-test/

    Run ON!
    Willi

  9. RunningWilli sagt:

    Hallo Thomas,

    danke für dein Lob und deine Verlinkung. Du hast ja auch einen tollen Blog wie ich gesehen habe. Da sind viele Themen die mich interessieren. Hast einen Leser mehr…. ;-)

    Run ON!
    Willi

  10. RunningWilli sagt:

    Hallo Hannes,

    mit dem Ring hatte ich nie so recht Erfahrung gemacht. Aber das was du schreibst ist nachvollziehbar für mich. Bin gespannt wie dir das Touchscreen in der Praxis taugen wird…

    Run ON!
    Willi

  11. RunningWilli sagt:

    Hallo Jan,

    danke für dein Lob. Ja ich tue mein Bestes. ;-)

    8 Stunden ist sehr wenig. Aber die FR610 ist ja nicht für Triathleten geeignet denn sogar Garmin hat im Handbuch den Verweis, dass man damit nicht schwimmen soll. Schau dir mal den Test hier an da werden noch mehr Fragen beantwortet: http://www.runningwilli.com/equipment/garmin-forerunner-610-test/

    Welche Pulsuhr hast du und was genau meinst du mit der Distanzmessung online?

    Run ON!
    Willi

  12. RunningWilli sagt:

    Hallo Martin,

    danke für dein Hilfe. Ich hatte gleich nach deinem Kommentar hier einen Beitrag deswegen geschrieben:
    http://www.runningwilli.com/equipment/garmin-forerunner-610-die-offizielle-bestaetigung/

    Freue mich wenn du mich weiterhin so gut mit guten Infos versorgen könntest.

    Run ON!
    Willi

  13. Viana sagt:

    Hi,

    Ich habe gerade mein forerunner 610 bekommen und getestet.
    Ich fand ganz OK, allerdings habe ich die forerunner 310xT und forerunner 405. Die funktionen sind in Grund die selbe. Man ‘fuhlt sich zu Haus’ wenn man schon ein forerunner 405 hat.
    Wenn man schwimmen möchte man ist besser bedient mit dem forerunner 310.
    Wenn man für die alltag (als Uhr) und trainieren möchte finde eine gute Lösung wie die forerunner 405 war vor ca. 2 Jahre.

    Gruss

    Ric.

  14. RunningWilli sagt:

    Hallo Ric,

    danke für deine Erfahrungen hier. Warum hast du dir eigentlich die 610er gekauft wenn du ja schon zwei Garmin FR hast?

    Run ON!
    Willi